Schlagwort-Archiv: linkbuilding

Linkbuilding als wichtige SEO-Maßnahme erklärt

Auch wenn bei der Wertung der Suchmaschinen Inhalt inzwischen zum wichtigsten Kriterium geworden ist, bleibt eine vernünftige Suchmaschinenoptimierung noch immer entscheidend für den Erfolg. Das Linkbuilding ist zwischenzeitlich ein wenig in Verruf geraten, weil Links, die von schlechten Seiten aus auf einen verweisen, zu einer Abstufung im Ranking führen können.

Dies ist aber nicht dem Aufbau des Linknetzes selbst, sondern bloß der schlechten Auswahl der Linkpartner zuzuschreiben. Ein unüberlegter Linktausch mit Betreibern unbekannter Seiten kann tatsächlich negative Auswirkungen haben. Stattdessen sollte ein gut geplanter Linkaufbau erfolgen, bei dem die Qualität und die Relevanz der verlinkenden Seiten berücksichtigt werden.

Linkbuilding
Linkbuilding für Dein Projekt wird auf WordWeb mal anders erklärt

Google prüft die Qualität der Backlinks

Wem es gelingt einen Backlink auf einer Seite unterzubringen, die im gleichen Themengebiet angesiedelt ist wie die eigene Seite, kann von dieser Verlinkung besonders gut profitieren. Wichtig ist dabei, die Links nicht allein in der Blogroll unterbringen zu lassen, sondern einen eigenen Artikel für den Backlink zu reservieren.

Gerade wenn Freunde und Kollegen einem einen Backlink zusagen, sollte auf die Wichtigkeit des eigenen Artikels hingewiesen werden. Um die eigene Webseite durch effektives Linkbuilding im Ranking zu stärken, sollte ein Seitenbetreiber zuerst prüfen, welche anderen Seiten ihm dabei tatsächlich helfen können.

Die richtigen Ansprechpartner für Linkbuilding

Die Wichtigkeit der SEO-Maßnahmen wird in aller Regel von geschäftlichen Webseiten beachtet. Der Seitenbetreiber sollte im Netz nach Seiten suchen, die sich thematisch mit dem Gebiet beschäftigen, die für das Unternehmen relevant sind.

Ein Produzent oder Verkäufer von Tierfutter wird beispielsweise alle Seiten über Haustiere relevant finden, ein Hundefriseursalon kann sich auf Webseiten beschränken, die sich mit Hunden beschäftigen. Ein wichtiger Schritt ist es, die wichtigsten und besten Blogger und Journalisten in diesem Bereich zu finden und diese dazu zu bringen, einen Artikel über das eigene Unternehmen zu schreiben und es vor allem auch mit einem Link zu versehen.

Die beste Überzeugungsarbeit kann dabei geleistet werden, wenn man nicht nur sein eigenes Geschäft, sondern auch die Konkurrenz sehr gut kennt. Interessante Ideen für Artikel werden von vielen Schreibern gerne angenommen. Je besser ein Unternehmer also herausstellen kann, in welchen Punkten er selbst sich positiv von der Konkurrenz abhebt, desto bereitwilliger werden die Artikel mit den entsprechenden Backlinks auch veröffentlicht.

Damit ist jedoch die Liste mit möglichen Ansprechpartnern noch lange nicht erschöpft.