Schlagwort-Archiv: description

Was versteht man unter Meta Daten?

Metadaten beschreiben eine Struktur, die mit bestimmen Informationen angereichert ist. Diese dienen hauptsächlich dazu, dass andere Daten beschrieben werden können. Metadaten werden stets mitgesendet und lassen sich vor allem bei großen Datenmengen effektiv verwenden. Bei diesen mitgesendeten Einheiten handelt es sich um Auskünfte, die nicht konkret im Text der Website vorkommen. Als Beispiele können Title, Description oder andere Angaben dienen.

Auf diese Art und Weise herrscht ein Schema vor, das für eine bessere Durchsuchbarkeit sorgt.

Metadaten
Metadaten

Metadaten Deutlich erklärt

Der Begriff Metadata ist zwar relativ neu, doch das Prinzip ist schon länger definiert. Ein Buch soll als Beispiel dienen.

Darin sind beispielsweise Autor, Titel, Verlag, Erscheinungsjahr bzw. Datum, Anzahl der Seiten und noch vieles mehr enthalten.

Metadaten: Dublin Core

Wichtig sind außerdem die Konventionen der Dublin Core. Die Suche nach Einzelheiten soll mit Hilfe dieser Standards einfacher gemacht werden. Einen bestimmten Inhalt kann man im Web somit schneller finden, da eine Indexierung, ähnlich wie bei einer Startseite, vorgenommen wird, was auch für die Darstellung von einem Link wichtig ist.

Für die Suchmaschinenoptimierung ist dieser Sachverhalt ebenso wichtig. Metadaten (die im <head> eingebaut werden) sorgen für eine Optimierung der Suchergebnisse, sodass schneller Kontakt mit Kunden erfolgt.

Weiterführende Links zum Thema Metadaten

  • Dublin Core auf Wikipedia erklärt
  • Open forum to develop the Dublin Core metadata standard
  • DublinCoreGenerator: Our mission is to provide accurate and dynamic tools for generating Dublin Core metadata code